Home

Fleisch und Fisch vertreiben Müdigkeit

Wer kennt das nicht? – Mittagszeit: Man wird müde, der Körper immer schwerer und die Konzentration und die Leistung lassen nach. Man ersehnt schon das Mittagessen, das einen wieder auf Hochtouren bringen soll.
Wer die Auswahl hat, der sollte zu eiweißhältigen Nahrungsmitteln, wie Bio-Fleisch, Bio-Fisch, Bio-Hülsenfrüchte oder Bio-Milchprodukte greifen. Um wieder Energie zu bekommen, ist am [...]

[ Mehr ] 31.05.2012 | Keine Kommentare |

Bio-Wildkräuter, ein bitterer Wildwuchs?

Viele von uns denken bei Perilla an eine Nudelmarke, bei Ysop an Frau Rosemarie aus „Autofahrer unterwegs“ und halten Portulak für einen speziellen Anstrich aus Lissabon. Knapp vorbei ist auch daneben.

Denn dabei dreht es sich um wilde Kräuter, die wir aus unserem Bewusstsein gestrichen haben. Es lohnt sich, seinen Kräuter-Radius zu erweitern, denn die Wildkräuter [...]

[ Mehr ] 11.05.2012 | Keine Kommentare |

Bringen Sie sich in Schwung! Mit einer TCM Frühlingskur

Jetzt ist wieder Frühlingsputz angesagt – auch für den Körper! Denn auch in der traditionell chinesischen Medizin reinigt man seinen Körper in den Frühlingsmonaten. Der Frühling wird hier dem Element Holz zugeordnet.

Im Frühling beginnt die Energie im Körper nach oben zu wandern, vergleichbar den Tulpenzwiebeln, die ihre Kraft im Winter speichern und bei den ersten [...]

[ Mehr ] 26.04.2012 | Keine Kommentare |

Mit Bärlauch stark wie ein Bär

Wenn uns ein Waldspaziergang den Kopf verdreht, wenn die Lungen nicht nur mit frischer Luft gefüllt werden, sondern auch unsere Nase mit dem würzig wilden Aroma des Frühlingserwachens, wenn nahezu jede Suppe den unverkennbaren Grünstich bekommt – ja, dann ist Bärlauchzeit. Das Besondere, Bärlauch schenkt uns aufgrund gesunder Inhaltsstoffe Bärenkräfte! Aber Achtung -  es gibt [...]

[ Mehr ] 06.04.2012 | Keine Kommentare |

Das Ei - wie ist es wirklich mit dem Cholesterin?

Immer auf die Kleinen! So klein ein Ei auch ist, galt es lange Zeit als Cholesterin-Bombe. Doch das stimmt so definitiv nicht. Denn die hohe Eiweißqualität, der Gehalt und Mineralstoffen, sowie die leichte Verdaulichkeit machen das Bio-Hühnerei zum absolut qualitätsvollen Bestandteil einer ausgewogenen, nährstoffreichen Ernährung.
Ich habe mir die Frage gestellt: Was ist so besonders am [...]

[ Mehr ] 26.03.2012 | Keine Kommentare |

“Hilfe, bin ich zu dick?”

Viele Menschen sind durch Modediktat und Schlankheitswahn verunsichert und glauben, übergewichtig zu sein. Oft handelt es sich jedoch nur um ein subjektives Empfinden.
Als einfache Messmethode und Orientierung, ob Ihr Körpergewicht im Optimalbereich liegt, bietet sich hier der “Body Mass Index” (BMI) an. Der BMI gibt einen Überblick über das Verhältnis zwischen Gewicht zu Größe und [...]

[ Mehr ] 14.03.2012 | Keine Kommentare |

Ist Fasten eine ideale Methode zur Gewichtsreduktion?

Das Heilfasten in der Naturheilkunde und Fasten zum Abnehmen sind wieder in Mode gekommen. Lästigen Fettpölsterchen, die sich durch ausgiebige Weihnachts- und Faschingsfestessen angesammelt haben, sollen endlich der Kampf angesagt werden.

Was bedeutet strenges Fasten?
Man nennt das strenge Fasten auch Nulldiät. Pro Tag trinkt man ausschließlich 2-3 Liter energiefreie Getränke (Wasser, Mineralwasser oder Tee). Dabei wird der Energie- [...]

[ Mehr ] 17.02.2012 | Keine Kommentare |

Darf´s ein Achterl Rotwein sein?

Ja natürlich, wenn es zwischen einem Achterl und einem Vierterl pro Tag bleibt, ist der Genuss von Rotwein sogar gesund und hat einen positiven Einfluß auf unser Wohlbefinden.

Die gesundheitsfördernde Wirkung von Wein ist natürlich nicht auf seinen Alkoholgehalt zurückzuführen, sondern auf seine Inhaltsstoffe. So enthalten rote Bio-Weintrauben besonders viele gesunde Pflanzenstoffe, vor allem den natürlich [...]

[ Mehr ] 09.02.2012 | Keine Kommentare |

Außen kalt… innen heiß?

Wenn es draußen kalt ist, ziehen wir uns warm an. Hast Du gewusst, dass man seinen Körper auch mit erwärmenden Lebensmitteln von innen her schützen kann?

Wärme aus Lebensmitteln
Laut Traditioneller chinesischer Medizin (TCM) ist es besonders im Winter wichtig, den Körper vor äußerer Kälte mit der richtigen Ernährung zu schützen. So nimmt man täglich mehrmals warme [...]

[ Mehr ] 24.01.2012 | Keine Kommentare |

Gesund und voller Energie mit Ernährung nach traditionell chinesischer Medizin

Vorige Woche habe ich Euch hoffentlich Appetit auf Kraftsuppen gemacht. In der traditionellen chinesischen Medizin haben Kraftsuppen große Bedeutung. Ich beschäftige mich seit 12 Jahren mit den alternativmedizinischen Erkenntnissen der Chinesen und habe als Ernährungswissenschafterin viele gute Erfahrungen damit gemacht. Davon berichte ich heute mehr.

Die Beschäftigung mit der Ernährung nach 5 Elementen hat in China 3.000 [...]

[ Mehr ] 13.01.2012 | Keine Kommentare |